Die Kultur­­förderungs­­paten

Die Kulturförderungspaten sind eine Agentur zur professionellen Beratung und Unterstützung von Kulturprojekten und -Veranstaltungen jeglicher Art in den Bereichen Finanzierung (öffentliche und privat- wirtschaftliche Förderung), Öffentlichkeitsarbeit, Marketing, Buchhaltung und Drittmittelakquise.

Aufgrund von knappen öffentlichen Kassen gerät die Finanzierung von Kulturprojekten zunehmend unter Druck. Kleine Kulturprojekte, Austellungen oder Gastspiele, kleine Festivals, große Kulturjahresveranstaltungen sowie längerfristige kulturelle EU- Großprojekte, sind zu ihrer Finanzierung und Durchführung mehr und mehr gezwungen privatwirtschaftliche und öffentliche Kombinationsgelder zu akquirieren.

Darüber hinaus sind komplexe Projektförderungsbedingungen der Belegpflicht, der Öffentlichkeitsarbeit, der Projektkonzeptionierung und des Projektmanagements zur Durchführung der Kulturprojekte umzusetzen.

Diese erweiterten Aufgaben sind nicht mehr allein mit den Mitteln ehrenamtlicher Mitarbeiter durchführbar, es wird oft einfach zu kompliziert. Sie bedürfen der  professionellen Unterstützung und Begleitung damit sich die Kulturtreibenden wieder auf ihre Kunst und ihr Kulturprojekt konzentrieren können.

Wir helfen gerne - sprechen Sie uns an!

 info@kulturfoerderungspaten.de

Die Kultur­­förderungs­­paten

Förderlandschaft

Öffentliche Kulturförderung ist eine allgemeine Aufgabe der Bundesländer. Leider stehen diese zunehmend unter finanziellem Einsparungsdruck. Daraus resultierend verändern sich die Kulturförderungsbedingungen. Statt ehemals 100% Förderung für ein Kulturprojekt wird die Kulturförderung der Bundesländer mehr und mehr auf den Zwang zur Mischfinanzierung und einen finanziellen Eigenanteil des Projektes umgestellt. Private Stiftungen und privat-wirtschaftliches Sponsoring sollen zur Finanzierung von Kulturprojekten und –Veranstaltungen mit einbezogen werden.

Wir helfen gerne - sprechen Sie uns an: info@kulturfoerderungspaten.de

Kultur­förderung

Öffentliche Kulturförderung

Auch die Regel: „Öffentliche Kulturförderung ist eine Aufgabe der Bundesländer“ benötigt Ausnahmen. Diese Ausnahmen zu finden und jeweils in einen Finanzierungsplan eines Kulturprojektes zu integrieren ist eine Herausforderung. Erster Anlaufpunkt für öffentliche Kulturförderung ist immer die Region oder die Stadt in der ein Projekt oder eine Veranstaltung durchgeführt werden soll. Weitere Möglichkeiten zur Förderung eines Projektes könnten bei öffentlichen Stiftungen, Instituten und Ministerien gefunden werden. Des Weiteren ist eine Prüfung der Kulturförderung des Bundes, Öffentlicher Stiftungen, Institute und Ministerien des Bundes zu prüfen. Darüber hinaus fördert auch die Europäische Union die Kultur. Alle Förderungsinstitutionen haben verschiedene Förderungsbedingungen

Wir helfen gerne - sprechen Sie uns an: info@kulturfoerderungspaten.de

Private Kulturförderung

Mit dem vergleichsweise neuen Zwang zum Eigenanteil der öffentlichen Kulturförderung rückt die private Kulturförderung zur Finanzierung von Kulturprojekten und –Veranstaltungen besonders in den Fokus. Private Kulturförderung das sind private Stiftungen mit ganz eigenen Förderungsbedingungen, wirtschaftliche Unternehmen mit meist speziellen Anforderungen an das Sponsoring, Pro-Bono-Leistungen, Spendengelder und Sachspenden. All dies gilt es im Sinne einer Mischfinanzierung mit den öffentlichen Kulturförderungsgeldern zu verknüpfen.

Wir helfen gerne - sprechen Sie uns an: info@kulturfoerderungspaten.de

Agenturservice

Das Angebot der Kulturförderungspaten ist in zwei Bereiche geteilt.

Zum einen für Kulturträger auf Basis einer Erfolgsprovision:

  • Beratungsgespräche mit Bedarfsanalysen
  • Übernahme von Fördermittelrecherchen 
  • Kontaktaufbau zu den Fördermittelgebern und Fundraising-Partnern 
  • Informelle Antragsbegleitung und Fristenüberwachung mittels projektbegleitender Terminhinweise und Erinnerungen.

Zum anderen ein Zusatzangebot zur Einhaltung verschiedener Förderungsbedingungen auf Basis separater Rechnungen:

  • Workshop-Angebot zur Finanzierung kultureller Projekte - weitere Informationen im Bereich News
  • intensive Beratung zu Mittelabruf, Verwendungsnachweisen, Vereins-Satzungsrecht etc., 
  • Förderungsnotwendige Konzeptprogrammergänzung und -anpassung
  • Programmergänzungs- und Projektpartnersuche 
  • Drittmittelakquise, Fundraising- und Sponsoren Suche und Pflege
  • Projektbuchhaltung, Organisationsstruktur und Mediation
  • Übersetzungsleistungen, Öffentlichkeitsarbeit , Textarbeiten, Designerstellung, Mediapläne, Projektmanagement

Zu einer jeden guten Kulturveranstaltung oder eines -Projekts gehören erfolgreiche Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und eine gute Projektbuchhaltung. 

Wir helfen gerne - sprechen Sie uns an: info@kulturfoerderungspaten.de

Team

Marcus Heinke

Jahrgang 1983, Kulturwissenschaftler und Netzwerker. Fachmann für überregionale Kulturfördermittel, -veranstaltungsberatung, -finanzierung sowie Kultur- und Eventmanagement und Sponsoring. Seit 2012 Vorstandsvorsitzender und Festivalleiter des Leipziger Hörspielsommer e.V..

Marcus Heinke

Rainer Otte

Jahrgang 1964, Literaturwissenschaftler und Germanist. 16 Jahre in Marketing, Projektführung, Fundraising, Sponsoring und Kundenberatung, davon 10 Jahre Geschäftsführer einer mittelständischen Werbeagentur in Hamburg. Seit 2016 ist er im Vorstand des gemeinnützigen Leipziger Vereins Hörspielsommer e.V..

Rainer Otte

News

Workshop-Angebot Finanzierung kultureller Projekte

Für die Finanzierung kultureller Projekte sind die zu erfüllenden Antragsbedingungen komplex und werden immer komplizierter. Wir vermitteln in einem Workshop-Programm Einblicke in die ... weiterlesen

Neujahrsgruß

Wir wünschen allen unseren Freunden, Partnern und Kunden einen erfolgreichen und gesunden Start ins neue Jahr! Wir haben die Zeit zum Ende des vergangenen Jahres und die ersten beiden Wochen im ... weiterlesen

„Finanzierung kultureller Projekte“ / Praxisseminar an der Universität Leipzig / Wintersemester 2017/2018

Kulturförderungspaten an der Universität Leipzig Im Wintersemester 2017/2018 sind die Kulturförderungspaten jetzt auch im Vorlesungsverzeichnis der Universität Leipzig zu finden. Im Rahmen eines ... weiterlesen

Otte & Heinke GbR / Kulturförderungspaten
Agentur für Kulturförderung

Postadresse:
c/o Rainer Otte
Breitkopfstraße 16
04317 Leipzig

Büroadresse:
c/o Studio Delta
Angerstraße 40 - 42
Haus B
04177 Leipzig
0179 - 70 94 581
info@kulturfoerderungspaten.de